Kultur- und Geschichtsverein
der Region Tann (Rhön) im Ulstertal e.V.
Sie sind hier:  KGV Tann > Über den Verein
13.12.2017

Der Kultur- und Geschichtsverein der Region Tann (Rhön) im Ulstertal e.V.

Der Kultur- und Geschichtsverein fördert das kulturelle Leben im Ulstertal und dass Bewusstsein für die Geschichte unserer Region durch Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Wir verstehen uns als Plattform für Kunst- und Kulturschaffende aller Art. Neben professionellen Künstlern möchten wir auch anderen kreativen Menschen aus der Rhön die Möglichkeit bieten, ihre Arbeiten zu präsentieren.

Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, dass die Rhön als Lebensraum mit ihrer geschichtlichen und vorgeschichtlichen Entwicklung bewusst wahrgenommen wird und die hier lebenden Menschen Stolz auf ihre Region entwickeln.

Kultur ist kein Luxusgut für eine kleine Gruppe, sondern gehört zum Leben der „ganz normalen" Leute. Sie ist nichts Elitäres, sondern schafft für alle Interessierten einen Ausgleich zum Alltag und soziale Kontakte.

Geschichte prägt den Alltag und die Identität der hier lebenden Menschen. Sie ist nichts Verstaubtes, sondern eine wichtige Grundlage für die zukünftige Entwicklung unserer Region.

Daten und Fakten des KGV:
Gründungsjahr: 2000
z. Zt. 72 Mitglieder

Bisherige Projekte:
Kleinkunst, Theater, Musik im Weinkeller des Museums
Renovierung des mittelalterlichen Stadttores und dessen Wachstube
"Steinreich"-Museum mit Fossilienfunden der Region

Veranstaltungstip

Ausstellung das Wort im Bild

Spenden

Wie fast alle Vereine so sind auch wir für unsere Arbeit auf Spendenzuwendungen angewiesen. Wer die vielfältige Arbeit des KGV durch einen Geldbetrag unterstützten möchte, kann diese Spende auch steuerlich absetzen.