Kultur- und Geschichtsverein
der Region Tann (Rhön) im Ulstertal e.V.
Sie sind hier:  KGV Tann > Aktive  > Projekte > Tanner Hymne
17.01.2018

Ein Lied für Tann - Die Tanner Hymne

Die Hymne für Tann

Der Kultur- und Geschichtsverein der Region Tann im Ulstertal präsentiert ein Novum in der Geschichte von Tann: Die Rhön ist schön - und Tann kann ein Lied davon singen!
In den großen Reigen dessen, was das historische Städtchen Tann landschaftlich, architektonisch, kulturell, kirchlich, gesellschaftlich, kulinarisch und ... und ... und zu bieten hat, reiht sich ein Lied, dessen Text von Anna Marita Engel stammt und das Thomas Nüdling speziell für Tann komponierte.

Die Hymne in volkstümlichem Charakter besteht aus mehreren Strophen, die sowohl die einzelnen Ortsteile, deren Besonderheiten, das Tanner Wappen, die geographische Lage, das Adelsgeschlecht derer von der Tann, als auch Vielfalt, Schönheit und Einmaligkeit der Stadt Tann hervorhebt.

Der Kultur- und Geschichtsverein der Region Tann im Ulstertal bietet allen Bürgern, Institutionen, Vereinen, Geschäftsleuten, Gönnern und Förderern Tanns sowie allen, die sich mit Tann verbunden fühlen, die Möglichkeit, Takte, Zeilen oder ganze Strophen des Liedes zu fördern und sich damit ins Buch der Tanner Geschichte einzuschreiben.
Für 30, 50 oder 100 EURO erhält der Spender eine Spendenquittung und ein Zertifikat (Gestaltung: Leonhard Feuerstein/Klaus Schuhmacher), das ihn als Förderer der Aktion "Hymne für Tann" und damit als Förderer der kulturellen Arbeit in Tann ausweist.
Die Namen der Spender können - soweit gewünscht - bei der Veröffentlichung der Hymne bekannt gegeben werden.

Die Uraufführung der Hymne war am 22. August 2010.

>> Text online einsehen    >> Text Druckversion (pdf)   >> Melody als .mp3

Werden Sie Pate für das "Lied von Tann"!

Durch Ihre Spende für eine Strophe, eine Liedzeile oder einen Takt ...

  • zeigen Sie Ihre Verbundenheit zur historischen Rhönstadt.
  • erhalten Sie ein Zertifikat als Erinnerung.
  • unterstützen Sie einen guten Zweck.
  • gehen Sie in die Geschichte Tanns ein.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar;
Sie erhalten eine Spendenquittung.

Veranstaltungstip

Ausstellung das Wort im Bild

Spenden

Wie fast alle Vereine so sind auch wir für unsere Arbeit auf Spendenzuwendungen angewiesen. Wer die vielfältige Arbeit des KGV durch einen Geldbetrag unterstützten möchte, kann diese Spende auch steuerlich absetzen.